Freitag, 11. Februar 2011

Immobilienblase derzeit nicht zu befürchten

Lesen Sie dazu die Info zu einer Analyse der Immowelt bei CASH-Online.

http://www.cash-online.de/immobilien/2011/studie-keine-immobilienblase-in-deutschland/44985

Unser Tip:

Auch wenn derzeit Immobilien wieder deutlich in der Gunst zulegen, eine gründliche Prüfung beim Ankauf und Berücksichtigung Ihrer persönlichen Planungen bleiben essentiell. Wir beraten Sie gerne.

Schönen Tag.
Dipl.-Kfm. Markus Kestler
http://www.kestler-immobilien.de/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen